Schüler auf dem Wasser überaus erfolgreich

Stadt Minden zeichnet Ruderer, Kajak-Fahrer und Sportabzeichen-Absolventen für Leistungen im Jahr 2002 aus

“Mens sana in corpore sano” – Bürgermeister Reinhard Korte unterstrich bei der Ehrung der in 2002 erfolgreichsten Mindener Schulsportler das Zusammengehören von geistiger Bildung und sportlicher Ertüchtigung.

“Nach der Pisa-Studie droht der Sport ins Abseits zu geraten”, warnte das Stadtoberhaupt im großen Rathaussaal davor, Schulsport-Stunden zugunsten anderer Fächer zu opfern: “Bewegungsmängel sind mindestens so schockierend wie Rechtschreibfehler.”

Im Beisein von u. a. Karl-Heinz Korte (Vorsitzender) und Rolf Hericks (Jugendwart) vom Stadtsportverband sowie Dieter Böttger als Vorsitzender des Bildungsausschusses zeichnete er mit Urkunden und Plaketten insgesamt 73 Schülerinnen und Schüler aus, die mit ihren Erfolgen überwiegend auf dem Wasser im zurückliegenden Jahr Mindens Ruf als Stadt des Wassersports unterstrichen hatten.

Rudern

Besselgymnasium: Alina Sachtleben, Dorthe Kayser, Anna Maria Schütze, Martha Koczonski, Stf. Carolin Burmester (Landesmeister NRW Doppelzweier m. Stm. und Vizemeister Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia), Christian Lichtsinn, Riccardo Scott, Niklas Scholz, Christoph Schulte, Jascha Kristek, Stm. Nils Wessel (Landesmeister NRW Doppelvierer m. Stm.), Alexej Janzen, Nils Schlender, Bernhard Reinbold, Jan Schlender, Stm. Niclas Sondermann (1. Platz NRW Gig-Vierer m. Stm. und 3. Platz Schüler-Ruder-Pokal bei JtfO), Malte Mohme, Gertjan Frick, Axel Pape Nolte, Christoph Meyer, Simon Gräber (Landesmeister NRW Achter m. Stm.), Oliver Wedderhoff, Daniel Riechmann, Johannes Kluge, Christoph Knost, Stf. Anne Kayser (wie vor, zusätzlich Landesmeister Gig-Vierer m. Stm.).

Herder-Gymnasium: Michael Gieseking, Simon Ludwig, Patrick Amrhein, Helge Heyken, Stf. Annika Meyer (Landesmeister NRW Schüler-Doppelvierer m. Stm.), Juliane Halstenberg, Maria-Ninja Gäbler, Anna Lena Warning, Juliane Dammann, Stf. Anna-Lena Schlomann (2. Platz NRW Schülerinnen-Doppelvierer m. Stf.).

Ratsgymnasium: Adrian Sacchi, Jan Thielemann, Jorris Heidemeier, Manuel Nottmeier, Stm. Stefan Enskat (2. Platz Landesmeisterschaften NRW Schüler-Gig-Vierer m. Stm.).




Kajak/Canadier

Ratsgymnasium: Luisa Beinlich, Sara-Marija Hirte, Lisa Wüllner, Jutta Meier (1. Platz Landesmeisterschaften NRW Kajak-Einer Mannschaft und 2. Platz Westfalenmeisterschaften Vierer-Canadier), Miriam Burkert, Jana Grote, Annika Schürmann (2. Platz Westfalenmeisterschaft Kajak-Einer Mannschaft).

Kurt-Tucholsky-Gesamtschule: Maximiliane Heistermann, Hannah Fröhlingsdorf, Caroline Schäffler, Juljane Grote, Anna Katharina Millich (1. Platz Landesmeisterschaft NRW Vierer-Canadier), Jaana Schulz, Lara Heistermann, Martina Jgnaczak, Antonina Teichrieb, Kira-Deepali van Varik (2. Platz Landesmeisterschaften NRW Vierer-Canadier).




Sportabzeichen

Herder-Gymnasium: Anna Buhre, Sven-Arne Zinnke, Julia Neidel, Vanessa Mohme, Sarah Hoenemann, Philipp Rose, Udo Sparr, Laura Göthling und Jennifer Schulze (Schüler-Sportabzeichen in Gold mit der Zahl 5), Andreas Derr, Kassandra Landell, Kathleen Lehmann, Stefanie Heemeier und Isabelle Wiens (Jugend-Sportabzeichen in Gold mit der Zahl 5).

20.2.2003 minden-web