Rossmühle Rahden

Im Museumshof, 32369 Rahden
Rossmühle von 1860 - mit Göpel für den Antrieb durch ein Pferd - mit 1 Schrotgang und 1 Stampfwerk (4 Stampfen) zum Flachsbrechen (Bokemühle)
Ansprechpartner: Museumshof Rahden, Tel. (05771) 2282 oder Stadt Rahden - Fremdenverkehrsamt - Tel. 05771/7317, Fax 7350