Einteilung Frauen 2017/2018 (Stand 03.07.2017)

Die am 29.06.2017 vom Verbands-Fußballausschuss beschlossene Einteilung der überkreislichen Spielgruppen der Frauen 2017/2018 ist gem. § 39 Ziffer 2 SpO/WDFV unanfechtbar. Die Staffeln sind alle durchnummeriert, damit man die Staffelstärke sofort erkennt. Die Nummern sind keine Schlüsselzahlen. Die Schlüsselzahlen werden von den je-weiligen Staffelleitern festgelegt.

Frauen-Westfalenliga (Staffelleiter: Friedhelm Spey):
1. VfL Billerbeck
2. SV 07 Kutenhausen/Todtenhausen (Aufsteiger Landesliga 1)
3. SF Siegen
4. DJK Arm. Ibbenbüren
5. SV Höntrop (Aufsteiger Landesliga 2)
6. 1. FFC Recklinghausen
7. BSV Ostbevern
8. SC Borchen
9. VfL Bochum II
10. FC Borussia Dröschede
11. FSV Gütersloh 2009 II
12. SuS Concordia Flaesheim
13. SC Gremmendorf (Aufsteiger Landesliga 3)
14. SV Bökendorf

Frauen-Landesliga Staffel 1 (Staffelleiter: Peter Dold)
1. TuS Asemissen
2. BSV Werther
3. TuRa Löhne (Aufsteiger Bezirksliga 1)
4. SC Wiedenbrück 2000
5. Herforder SV Borussia Friedenstal II
6. Hövelhofer SV (Aufsteiger Bezirksliga 2)
7. SC Enger
8. SV Germania Stirpe
9. SV Hederborn/Upsprunge
10. FC Donop-Voßheide (Absteiger Westfalenliga)
11. SV Thülen
12. TuS Sennelager
13. SuS Scheidingen
14. SV Ottbergen-Bruchhausen

Frauen-Bezirksliga Staffel 1 (Staffelleiter: Peter Dold)
1. Union Minden
2. SC Vlotho 19/21
3. DSC Arminia Bielefeld II
4. TuS Langenheide (Absteiger Landesliga 1)
5. Bünder SV
6. SC Halle (Kreis Bielefeld)
7. TSG Holzhausen/Sylbach
8. FC Bad Oeynhausen
9. SC Bielefeld
10. SC Enger II
11. BV Werther II
12. TuS GW Pödinghausen
13. TuS Gehlenbeck
14. Donop/Voßheide II (Kreise Detmold/Lemgo)
15. Herforder SV Borussia Friedenstal III (Kreis Herford – Minden)

3.7.2017 minden-web